Pulverisierungssystem für Aktivkohle

Anwendungen

Aktivkohle

Einstufiges Mahl- und Homogenisierungssystem

Eigenschaften

Aktivkohle wird mittels Vibrationsrohrdosierer in eine Universalmühle dosiert. Das pulverisierte Material wird direkt in einen Bandmischer abgegeben, auf dem ein Prozessfilter installiert ist. Nach Ablauf der Mischzeit wird Kohlenstoffpulver über eine Schrägförderschnecke in Stahlfässer gefüllt. Prozessgas wird im System umgewälzt und gekühlt.

Leistung

Die hergestellte Produktgröße beträgt d99 = 32 Mikron.
Die Produktionskapazität beträgt bis zu 150 kg/h bei Verwendung einer Universalmühle mit installiertem 22-kW-Motor.